Yamaha Akku 481Wh für alle X89 Antriebe / e-bikes4you.com
Yamaha Akku 481Wh für alle X89 Antriebe / e-bikes4you.com

YAMAHA Rahmenakku für X89 Antriebe

Artikelnummer
X89-8212A-10
699,00 €

Preis inklusive 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Ab 500 € versandkostenfrei. *

  • Versand DE/AT 3-5 Werktage
  • Versand EU 3-10 Werktage

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu Lieferverzögerungen kommen!

auf Lager

YAMAHA Rahmenakku 36 V / 481WH

Die Pedalunterstützung eines Pedelecs wie dem Yamaha e-bike kommt nicht aus heiterem Himmel, sondern aus einer Zwischenspeicherung der Antriebsenergie im Akku, nicht anders wie für eine Taschenlampe oder Ihr Smartphone.

Der YAMAHA (Haibike) Rahmenakku 36 V / 481WH ist für die Rahmenmontage geeignet.

Mit diesem Yamaha Akku werden Ihrem Bike 481 Wattstunden (Wh) für Ihren Yamaha Mittelmotor X89 mit 36 Volt Betriebsspannung geboten.

Wenn Ihr Pedelec oder e-bike mit einem  Antrieb aus der X89 Serie ausgestattet ist, können Sie den Akku einfach auf das Rad stecken.

Er ist schlank und und ohne scharfe Kanten geformt, so dass es bei unbeabsichtigten Streifkontakten während der Fahrt nicht zu Verletzungen kommen kann.So fügt er sich so unauffällig wie möglich in die Struktur Ihres Fahrrades ein.

Vier LEDs am Akku künden von seinem Ladezustand, den Sie zuhause durch Laden am Netzstrom wieder hochpushen können, damit er Sie unterwegs nach Kräften beim Pedaltreten unterstützt. Der Lithium-Ionen-Akku wiegt ca. 3 Kilo und wird mit einem Schlüsselmechanismus am schmalen Ende seiner Halterung gegen Herausfallen oder Diebstahl abgesichert.

Eine Besonderheit ist sein integrierter Schutz gegen harte Erschütterungen, wie sie im Fahrradbetrieb immer aufkommen können. Yamaha garantiert für seinen 36 Volt 481 Wh Akku eine Lebensdauer von zwei Jahren bei 700 Aufladungen.


Nutzungsdauer eines aufgeladenen Akkus am Pedelec

Wie weit Sie mit einer Ladung kommen, hängt von der Streckenbeschaffenheit (Ebene oder hügelig) und dem Gesamtgewicht von Rad und Fahrer ab, sowie vom angewählten Unterstützungsgrad.

Bei hoher Unterstützung würde ein voll geladener Akku 70 km lang Strom zur Unterstützung der Tretaktivität bieten; wenn Sie mit niedrigem Grad auskommen, verdoppelt sich die Reichweite annähernd, auf 120 km. Die Steuerungseinheit am Lenker zeigt in zehn Stufen an, wieviel Energie Ihnen im Akku aktuell noch bleibt.

Freilich kommen Sie selbst mit leerem Akku immer noch nach Hause, denn ohne Zuarbeit durch den Yamaha Mittelmotor fährt das Yamaha e-bike immer noch per reinem Pedalantrieb wie jedes normale Fahrrad auch. Ein platter Reifen wäre da schlimmer. Mit angeschlossenem 240 Volt Ladegerät sollte der Akku in dreieinhalb Stunden wieder voll aufgeladen sein, während er von 42 Volt in 1,3 Ampere Stärke durch das Yamaha Ladegerät gespeist wird. Haben Sie es eilig, haben Sie nach 1,5 Stunden Ladezeit immerhin 70 Prozent Ladung zurückgewonnen und es kann damit schon losgehen.


Kann man beim Laden eingebaut lassen - nur nicht bei Frost


Praktisch ist, dass die Yamaha Batterie nicht abmontiert werden muss, um geladen zu werden. Das kann direkt am e-bike geschehen, etwa mit einem Ladegerät in der Garage. Achten Sie aber darauf, dass Lithium-Ionen-Akkus sich nicht bei Frosttemperaturen laden lassen, sondern dann auf Standby schalten. In diesem Fall ist es besser, den Akku mit ins beheizte Haus zu nehmen, um ihn aufzuladen. Die ideale Temperaturspanne fürs Laden liegt zwischen 15 und 25 Grad.


Hersteller: Yamaha 

Akkuleistung (Wattstunden / Amperstunden): 481 Wh / 13,4 Ah

Batterie: Li-Ion / 36V / original Yamaha

Gewicht : 3 kg

Herstellernummer: X89-8212A-10

Farbe:  schwarz matt

EAN:

4032191955988


Besondere Merkmale:


  • extrem leistungstark, 
  • saubere Verarbeitung, 
  • lange Haltbarkeit der Akkuzellen
  • 2 Jahre Garantie

 

0
Rating:
% of 100
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:YAMAHA Rahmenakku für X89 Antriebe
Ihre Bewertung