Die berittene Polizei gehört schon seit vielen Jahren zum Stadtbild von München, doch nun wurden einige Polizisten zusätzlich mit neuen Fortbewegungsmitteln ausgestattet: E-Bikes! Die Vorteile der elektrisch betriebenen Bikes liegen auf der Hand - schnell und wendig sind sie, einsetzbar auf der Straße wie auch auf Radwegen, ein viel größeres Einsatzgebiet ist möglich und bei Notfällen sind sie schnell vor Ort.

Im Vorfeld der E-Bike Days München, die dieses Jahr vom 24.5. bis 26.5 statt finden, wurde eine Pressekonferenz einberufen, auf der die sportlichen E-Bikes vom bayrischen Innenminister Joachim Herrmann vorgestellt wurden. Das Design gleicht den Einsatzfahrzeugen der Polizei, ganz eindeutig sind sie als Dienstfahrzeuge erkennbar.

E-Bikes für Münchner Polizei

Natürlich sollten die Münchner Polizisten auch als Vorbilder fungieren. Vor allem sollten sie andere Radfahrer bezüglich Helm und Fahrradausrüstung sensibilisieren, denn immer noch gibt es viele Unverbesserliche, die ohne Helm und straßentauglicher Ausrüstung des Bikes unterwegs sind. Dabei spielt es aber keine Rolle, ob es sich um E-Bikes oder Fahrräder ohne Antrieb handelt. Die steigenden Unfallzahlen sprechen für sich, umsichtiges Fahren und straßentaugliche Ausrüstung sollten zum guten Ton auf den Münchner Radwegen gehören.

Das Fahrrad und natürlich umso mehr das E-Bike gehört zu den Individualverkehrsmitteln, das es den Menschen ermöglicht, unabhängig von anderen schnell und unkompliziert ans Ziel zu kommen. Dafür werden in ganz Bayern neue Radwege gebaut, auch München investiert dafür viel Geld. Allerdings ist gerade zu den Investitionen zu sagen, dass der Bau von Radwegen um ein Vielfaches günstiger kommt, als der Bau von z.B. Bahntrassen, um die steigenden Pendlerzahlen bewältigen zu können.

So wird also gerade das E-Bike zum trendigen Fortbewegungsmittel, das die Menschen bewegt. Die E-Bike Days im Münchner Olympiapark tragen dieser Entwicklung Rechnung und laden mit einem abwechslungsreichen Programm ein, sich E-Bikes anzusehen, sich zu informieren und natürlich das eine oder andere auch Probe zu fahren.

Vom Freitag, den 24.5.2019 bis zum Sonntag den 26.5.2019 stehen die aktuellsten, interessantesten und besten E-Bikes verschiedenster bekannter und renommierter Marken zur Verfügung, aktuelle Neuentwicklungen können auf den abwechslungsreichen Teststrecken durch den ganzen Olympiapark getestet werden.

Das ausführliche Programm der Münchner E-Bike Days finden Sie hier. Natürlich sind auch wir von e-bikes4you.com mit unseren elektrisierten Mountainbikes, Trekkingbikes und Citybikes auf den e-Bike Days vertreten - wir freuen uns auf Sie!