FAZUA - die Fahrradrevolution aus München!

Der Antriebshersteller FAZUA - eine Erfolgsstory made in München!

Aus einem Studentenprojekt der Uni München mit der Vorgabe, einen E-Bike Antrieb zu entwickeln, der möglichst unauffällig unterstützt und sich perfekt in das Design eines Bikes einbindet, entwickelte sich der innovative Antriebshersteller FAZUA. Vor 5 Jahren begann die Entwicklung und Planung, im Jahr 2017 gingen die ersten Antriebe in die Serienproduktion. Und der Erfolg blieb nicht aus. Rennomierte Fahrradhersteller wie z.B. Focus wagten es und verbauten in Kleinserien die ersten Antriebe. Bereits ein Jahr später 2018 kommen noch mehr E-Bikes - Rennräder, Mountainibkes und XC Racebikes - mit dem FAZUA evation Antrieb auf den Markt.

EVATION - die Revolution des E-Bike Antriebs!

Nicht nur, dass der Fazua Antrieb leicht ist, mit einem Gewicht von nur 3,3 kg und einem 250 Wh Akku mit nur 1,4 Kg, sondern er ist auch kompakt im Rahmen verstaut und lässt sich mit einem Klick ganz einfach abnehmen. In Kombination mit dem Carbonrahmen ist das Fazua Antriebssystem super leicht und dank seiner innovativen Technologie schaltet der Antrieb bei einer Geschwindigkeit von 25 km/h komplett ab, so dass man ein Fahrgefühl hat, ein Fahrrad ohne Antrieb zu fahren.

Der Fahrradhersteller Focus hat sofort das Potential des Fazua Antriebes erkannt und so sind in einer Kooperation das PROJEKT Y und das Focus RAVEN² geboren.

Das leichte Cross-Country E-Mountainbike: das FOCUS RAVEN²

Focus Raven²

Mit der Entwicklung des 14 kg leichten und neuen RAVEN² leitet FOCUS eine neue Ära ein:

der neue FAZUA Antrieb in Kombination mit dem stabilen Rahmen aus Carbon wird auch die kritischsten Mountainbiker begeistern. Wie bei seinem Weltcup-Bruder Raven, hat das RAVEN² einen Carbonrahmen mit ähnlicher Geometrie, 29“ Laufräder und eine 100 Millimeter Gabel; der 250Wh Akku sowie der Motor und das Getriebe sind fast unsichtbar im Unterrohr integriert. Der Akku kann bequem mit einem Klick gelöst werden und mit einem Cover hat man die Möglichkeit, das offene Rohr abzudecken, wenn das Bike ohne Antrieb gefahren wird.

Der Motor bietet drei Unterstützungsstufen (Rocket, River und Breeze), die am Display eingestellt werden können. Außerdem wird der Ladezustand des Akkus am Display angezeigt. Wenn eine Geschwindigkeit von 25 km/h erreicht wird, schaltet der Fazua Antrieb sich komplett aus und gibt dem Biker das Gefühl, ein Fahrrad ohne Motor zu fahren.

Focus bietet das RAVEN² in zwei verschiedenen Farben an: carbon matt für das RAVEN² und feuerrot für die RAVEN² PRO Version.

Das mit dem GOLDENEN EUROBIKE AWARD ausgezeichnete PROJECT Y

Focus Project Y

Mit dem PROJECT Y hat FOCUS in 2017 die größte Auszeichnung für die Kategorie Fahrradindustrie gewonnen.

Es geht um ein Rennrad, das seine schmale Form mit dem Elektroantrieb von Fazua kombiniert. Das ist die Innovation, die sich hinter dem PROJECT Y versteckt. Tatsächlich ist PROJECT Y ein Rennrad mit Antriebsunterstützung, das allerdings die Eigenschaften eines normalen Rennrads behält.  Mit einem Gewicht von weniger als 12 kg ist dieses E Bike trotz Antrieb sehr leicht. Mit einer Unterstützung bis 25 km/h spielt das Fazua Antriebssystem eine wichtige Rolle, wo das Gewicht vielleicht problematisch werden könnte, z.B. bei Anstiegen am Berg.

Die drei von Focus entwickelten verschiedenen Varianten werden vom FAZUA Antrieb elektrisch unterstützt und verwenden auch die patentierte Rapid Axle Technologie von FOCUS. PROJECT Y ist also ein agiles und leichtes Bike in welchem der innovative Antrieb von Fazua mit seinen 3,3 Kg perfekt im Rahmen integriert ist. Wie für das RAVEN² schaltet der Motor sich aus, sobald die 25 km/h Schwelle überschritten wird. Mehr Informationen zu dem spannenden PROJECT Y und wie es sich weiter entwickelt, finden Sie hier.

Alle Details für den innovativen FAZUA Antrieb finden Sie auf der Informationsseite über unsere Antriebssysteme hier.

Möchten Sie weitere Informationen oder brauchen Sie die Beratung eines Expertenteams? Gerne stehen wir für Sie zur Verfügung per Mail unter: info@e-bikes4you.com oder per Telefon unter +49 8033 978 9020!