Entdecke über 1000 Produkte im Sale! Jetzt stöbern

Fahrradzubehör

Kategorie
Weniger
Lieferzeit
  1. Auf Anfrage 3Artikel
  2. Auf Lager 1Artikel
  3. Lieferzeit 5-10 Werktage 29Artikel
Zurücksetzen
Weniger
Farbe
Weniger
Preis
11.00 €
230.00 €
Ansicht als Raster Liste

30 Artikel

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Rucksackhülle Wowow Urban Rucksackhülle Wowow Urban
    ab 25,99 €
  2. Basil Fahrradrucksack B-Safe Nordlicht Damen 13 Liter Basil Fahrradrucksack B-Safe Nordlicht Damen 13 Liter
    ab 119,99 €
  3. Basil Fahrradrucksack B-Safe Nordlicht Herren 18 Liter Basil Fahrradrucksack B-Safe Nordlicht Herren 18 Liter
    129,99 € ab 116,99 €
    10%
  4. Basil Fahrradrucksack Ever-Green 14-19 Liter Basil Fahrradrucksack Ever-Green 14-19 Liter
    69,99 € ab 62,99 €
    10%
  5. Basil Fahrradrucksack Flex Hook On-System Signal Rot 17 Liter Basil Fahrradrucksack Flex Hook On-System Signal Rot 17 Liter
    59,99 €
  6. Basil Fahrradrucksack Miles Nordlicht wasserdicht Black Lime 17 Liter Basil Fahrradrucksack Miles Nordlicht wasserdicht Black Lime 17 Liter
    99,99 €
  7. ION Pack Backpack Villain 8 ION Pack Backpack Villain 8
    99,95 € 79,95 €
    20%
  8. Basil Fahrradrucksack Miles Tarpaulin Schwarz / Orange 17 Liter Basil Fahrradrucksack Miles Tarpaulin Schwarz / Orange 17 Liter
    89,99 €
  9. Basil Fahrradrucksack Flex Hook On-System Basil Fahrradrucksack Flex Hook On-System
    59,99 € ab 53,99 €
    10%
  10. Basil Fahrradrucksack SoHo Nordlicht Basil Fahrradrucksack SoHo Nordlicht
    119,99 € ab 107,99 €
    10%
  11. Basil Kinder-Rucksack Stardust Backpack Nightshade 8 Liter Basil Kinder-Rucksack Stardust Backpack Nightshade 8 Liter
    26,99 € 24,29 €
    8%
  12. Basil Rucksack Miles Tarpaulin Nordlicht Schwarz / Orange 17 Liter Basil Rucksack Miles Tarpaulin Nordlicht Schwarz / Orange 17 Liter
    109,99 €
  13. Haberland Rucksack Sporty Schwarz/Grau 16 Liter Haberland Rucksack Sporty Schwarz/Grau 16 Liter
    119,95 € 107,96 €
    10%
  14. Norco Rucksack Cadrick Tasche tweed grey, 50x28x21cm, 20ltr, 0237UB Norco Rucksack Cadrick Tasche tweed grey, 50x28x21cm, 20ltr, 0237UB
    144,95 €
  15. Norco Rucksack-Tasche Portree tweed grau,38x36x13cm, 16ltr, ca. 1250g Norco Rucksack-Tasche Portree tweed grau,38x36x13cm, 16ltr, ca. 1250g
    120,95 €
  16. Norco Rucksacktasche Taybury grau, 33x28x12,5cm, ohne Lenkeradapter Norco Rucksacktasche Taybury grau, 33x28x12,5cm, ohne Lenkeradapter
    106,95 €
  17. Wowow Rucksackhülle Breezie Gelb Wowow Rucksackhülle Breezie Gelb
    30,99 € 27,89 €
    10%
  18. Wowow Rucksackhülle Chess FR Voll Reflektierend Wowow Rucksackhülle Chess FR Voll Reflektierend
    25,99 €
  19. Wowow Rucksackhülle Ottawa Gelb Wowow Rucksackhülle Ottawa Gelb
    26,99 € 24,29 €
    8%
  20. Thule Trinkrucksack Rail eMTB Dark Slate 18 Liter Thule Trinkrucksack Rail eMTB Dark Slate 18 Liter
    229,95 €
  21. Thule Trinkrucksack Rail 12 Liter Thule Trinkrucksack Rail 12 Liter
    ab 149,95 €
  22. Thule Trinkrucksack Rail 8 Liter Thule Trinkrucksack Rail 8 Liter
    ab 129,95 €
  23. Thule Trinkrucksack Vital Women´s Alaska 3 Liter Thule Trinkrucksack Vital Women´s Alaska 3 Liter
    109,95 €
  24. Thule Trinkrucksack Up Take 4 Liter Thule Trinkrucksack Up Take 4 Liter
    ab 89,95 €
  25. Rucksackhülle Wowow gelb, reflektierende Streifen mit Tasche Rucksackhülle Wowow gelb, reflektierende Streifen mit Tasche
    11,99 €
  26. Rucksackhülle Wowow Quebec silber mit Motiv Rucksackhülle Wowow Quebec silber mit Motiv
    25,99 €
  27. Rucksackhülle Wowow Berlin Rucksackhülle Wowow Berlin
    27,99 € ab 25,19 €
    7%
  28. Thule Trinkrucksack Rail Pro 12 Liter Thule Trinkrucksack Rail Pro 12 Liter
    ab 199,95 €
  29. Thule Trinkrucksack Up Take 12 Liter Thule Trinkrucksack Up Take 12 Liter
    ab 119,95 €
  30. Thule Trinkrucksack Up Take 8 Liter Thule Trinkrucksack Up Take 8 Liter
    99,95 € ab 89,96 €
    10%
pro Seite

Fahrradzubehör für Bikes mit oder ohne Motor

Du hast das perfekte Rad, jetzt fehlt nur noch das passende Zubehör! Bei uns findest du die besten Marken und ein großes Sortiment. Unsere Experten helfen dir immer gerne weiter, egal ob du Beleuchtung, Schlösser, Pumpen oder Flaschenhalter brauchst. Was auch immer du brauchst, wir haben es für dich auf Lager! 

Dieses Fahrradzubehör findest du in unserem Shop:

Zubehör für E-Bikes

hierzu gehören Ladegeräte für E-Bike Akkus, Adapter und Stecker für E-Bike Akkus, Schutzhüllen Für E-Bike Displays, Akkus und Motoren


Fahrradcomputer, Tachos und Speedsensoren

für E-Bikes und Räder ohne Motor


Fahrradbeleuchtung

Für E-Bikes und Räder ohne Motor. Fahrradlampen mit Dynamo, Akku oder Direktanschluss an den Motor.


Fahrradschlösser

Inklusive Faltschlöser, Kettenschlösser und Spiralschlösser für Fahrräder.

Fahrradpumpen

Inklusive Standpumpen für effizientes aufpumpen von Rennrad- und MTB-Reifen, Kompakte Fahrradpumpen für unterwegs und CO²-Pumpen für extra schnelles aufpumpen unterwegs.


Trinkflaschen und Flaschenhalter

Fahrradtaschen und -Körbe

Fahrradrucksäcke und Hippacks

Rollentrainer

Hier findest du Informationen über:

Welches Zubehör brauche ich für jedes E-Bike oder Fahrrad?

Folgendes Zubehör ist für alle Fahrräder und E-Bikes wichtig, egal ob es ein Mountainbike, Cityrad, Rennrad oder Lastenrad ist. 


Fahrradschloss

Du solltest dein E-Bike niemals ohne ein gutes, sicheres Schloss abstellen. E-Bikes sind eine kostspielige Anschaffung und gehören zu den meistgestohlenen Gegenständen. Auch wenn dein E-Bike gut versichert ist, zum Beispiel mit Wertgarantie oder durch deinen Leasinganbieter muss dein Rad immer mit einem qualitativ hochwertigen Schloss abgeschlossen sein. Hier hast du unterschiedliche Optionen zur Auswahl. 

Kettenschlösser für Fahrräder sind extrem flexibel und sicher, sind aber meistens schwerer. Faltschlösser können problemlos am Rahmen montiert werden, sind aber nicht so flexibel wenn du dein Rad an Bäumen oder anderen runde Gegenständen befestigen willst. Spiralschlösser sind leicht, aber einfacher zu zerschneiden und bieten deshalb nicht den besten Schutz. Zudem haben wir Schlösser mit Schlüssel oder Zahlenkombination im Sortiment.


Beleuchtung

Wenn du im Dunkeln oder in der Dämmerung fährst solltest du immer ein Vorder- und Rücklicht an deinem Rad haben. Bei Stadtfahrrädern und Lastenrädern mit oder ohne Motor bietet es sich an die Beleuchtung fest zu verbauen, da du mit diesen Rädern meistens auf der Straße unterwegs bist. Bei E-Bikes kann die Beleuchtung außerdem direkt an den Motor angeschlossen und durch den Akku mit Energie versorgt werden. So kannst du nie vergessen die Akkus für deine Fahrradscheinwerfer separat zu laden. Bei Rennrädern und Mountainbikes bieten sich Fahrradlampen mit Akku an, die du einfach auf- und abmontieren kannst, damit sie dich tagsüber nicht stören, du sie aber am Morgen und Abend leicht anbringen kannst. Bei Rennrädern werden die Fahrradscheinwerfer vorne am Lenker montiert, bei Mountainbikes entweder am Lenker oder mit Hilfe einer speziellen Halterung am Helm. Mehr Informationen über das Radfahren in der dunklen Jahreszeit findest du in unserem Blog.


Fahrradpumpe

Eine Fahrradpumpe gehört zur Grundausstattung eines jeden Radfahrers, denn wenn deine Fahrradreifen nicht genug Druck haben bist du extrem ineffizient unterwegs. Zu wenig Luft in deinen Reifen bedeutet viel Rollwiederstand, was wiederum zur Folge hat, dass du stärker in die Pedale treten musst, aber langsamer voran kommst. Welches der ideale Luftdruck in denen Fahrradreifen ist, kommt darauf an was für ein Rad du fährst und wo du unterwegs bist. Besonders bei Rennräder ist ein hoher Luftdruck von ca. 4 bar ideal, um so viel Kraft wie möglich in Vorwärtsmomentum umzuwandeln. Bei City- und Trekkingrädern wird etwas weniger Druck verwendet (zwischen 2 bar und 3 bar), damit du effizient voran kommst, deine Reifen aber mehr Kontaktfläche mit der Straße haben. Dies ist besonders bei nassem Wetter wichtig, da eine größere Kontaktfläche mit der Straße dir mehr Grip beim Radfahren gibt. Beim Mountainbiken gibt es kaum eine Faustregel für Luftdruck. Je nach dem was für einen Trail du fährst, wie das Wetter ist und ob du ein Crosscountry, Enduro oder Trailbike hast, bestimmt ob du Wert auf Effizienz (mehr Luftdruck) oder Grip (weniger Luftdruck) fährst. Viele Mountainbiker fahren auch mit höherem Luftdruck den Berg hinauf und lassen dann vor der Abfahrt etwas Druck ab, um jeweils die optimale Einstellung zu haben. Wenn du deine Fahrradpumpe nur zu Hause nutzen willst, bietet sich eine stabile, effiziente Standpumpe an. Diese haben ein eingebautes Manometer, damit du schnell und einfach den richtigen Druck in deinen Fahrradreifen ablesen kannst. Es ist aber auch empfehlenswert bei jeder Tour eine Mini-Pumpe oder CO²-Pumpe mit Kartuschen dabei zu haben, so dass du bei einem platten Reifen nicht auf Hilfe angewiesen bist oder zurück schieben musst. Hierfür solltest du auch immer ein Pflickset dabeihaben.


Außerdem darf die richtige Radbekleidung nicht fehlen und du solltest natürlich bei jeder Radtour einen Helm aufsetzten. 


Welches Zubehör ist sinnvoll für mein Mountainbike?

Neben einer Mini- oder CO²-Pumpe wie oben beschrieben solltest du folgendes Fahrradequipment bei jeder Ausfahrt dabeihaben:


Die richtige Mountainbike Bekleidung

Hierzu gehört ein Helm, Mountainbikeschuhe, dazugehörenden Pedale, Handschuhe, eine Brille, Hose, Jersey, eventuell eine Jacke, Protektoren und Sportsocken. Mit der richtigen Bekleidung bist du sicher und bequemer unterwegs, bist gegen die Elemente geschützt und kannst siehst dazu auch noch richtig stylisch aus!


Trinkflasche und Flaschenhalter

Du solltest immer Wasser und eventuell sogar Elektrolyte dabei haben. Wir haben Flaschenhalter mit seitlicher Öffnung (side-pull Flaschenhalter) und mit zentraler Öffnung, damit du deine Flasche so entnehmen kannst, wie du es am liebsten magst.


Einen Rucksack oder Hippack

Um extra Bekleidung, Werkzeug, ein Erste Hilfe Set, eine Trinkblase etc. einfach mitnehmen zu können sind Hippacks und Fahrradrucksäcke extrem hilfreich. Achte darauf, dass Rucksäcke Hüft- und Brustgurte haben, damit der Rucksack bei ruppigen Mountainbiketouren festsitzt. Hüfttaschen sind oft bequemer zum Radfahren, wenn sein einen etwas breiteren Gurt haben und (falls vorhanden) die Wasserflaschenhalterung zentral am Rücken anstatt an der Seite haben. 


Einen Fahrradcomputer

Wenn du viel abseits ausgeschriebener Wege unterwegs bist oder dort fährst, wo du dich nicht auskennst, ist ein Bikecomputer extrem hilfreich. Unsere Modelle von Garmin helfen dir dabei deine Route zu planen, eine bestimmte Strecke abzufahren oder während der Ausfahrt neue Trails zu entdecken. 


Werkzeug

Als Mountainbiker solltest du immer einen Fahrradschlauch, Reifenstopfen, ein Multi-Tool speziell für Fahrräder und Reifenheber dabei haben. Sinnvoll sind auch ein zusätzliches paar Bremsbeläge, da sie kaum Platz wegnehmen, leicht sind und eines der wichtigsten Komponente an jedem Rad ist. Auch kleinere Reparaturen solltest du als Mountainbiker direkt am Trail vornehmen können. Hierzu gehört das Festziehen sämtlicher Schrauben, ausrichten von Brems- und Schalthebeln, das Wechseln von Bremsbelägen und Ketten nieten.


Erste Hilfe Set

Dies sollte jeder dabeihaben, damit du dir und anderen im Notfall helfen kannst. 


Welches Zubehör ist wichtig für mein Rennrad?

Auch beim Rennradfahren brauchst du eine gewisse Grundausstattung. Auch wenn du prinzipiell weniger dabei haben wirst, als ein Mountainbiker solltest du während einer Ausfahrt immer gut vorbereitet sein. 

Ein Rennradoutfit

Hier solltest du dir Rennradschuhe mit Klicks, die passenden Klick-Pedale, eine Radhose, Trikot, einen Helm und eine Brille zulegen. Handschuhe, Armlinge und Beinlinge können außerdem in der kühleren Jahreszeit sinnvoll sein.


Trinkflasche und Flaschenhalter

Bei Rennrädern spielt oft das Gewicht eine Rolle und auch bei Flaschen und Flaschenhaltern können hier ein paar Gramm gespart werden. So gibt es zum Beispiel Flaschenhalter aus Carbon, die nur ca. 9g wiegen und trotzdem eine Flasche stabil und sicher halten können.


Eine Werkzeugflasche oder Satteltasche

Als Rennradfahrer willst du keinen Rucksack oder Hippack dabei haben sondern bringst deinen Ersatzschlauch, CO²-Pumpe, CO²-Kartusche, Werkzeug, Reifenheber und Erste Hilfe Kit in einer praktischen Werkzeugflasche oder einer kleinen Fahrradsatteltasche unter. 


Einen Rollentrainer für den Winter

Damit du auch in den kalten und nassen Wintermonaten fit bleibst und weiterhin auf dem Rennrad trainieren kannst, empfehlen wir deinen Rollentrainer. Mehr Informationen über Rollentrainer, welche Rollentrainer es gibt und wie du sie am besten verwendest findest du in unserem Blogbeitrag.

Welches Zubehör ist das Beste für mein Citybike oder Trekkingrad?

Bei einem Citybike solltest du darauf achten, dass du sicher und komfortable unterwegs bist und deine Einkäufe oder Kinder sicher transportieren kannst. Deswegen brauchst du nicht nur die Beleuchtung und das Fahrradschloss wie oben erwähnt, sondern auch anderes, wichtiges Fahrradzubehör.


Die richtige Bekleidung

Auf einem Citybike bist du meistens weniger sportlich unterwegs, aber ein Helm, gutes Schuhwerk und eventuell eine Jacke und Handschuhe sollten in deiner Grundausstattung zum Fahrradfahren nicht fehlen.


Schutzbleche

Da du wahrscheinlich seltener in spezieller Radbekleidung unterwegs bist und sauber und trocken am Ziel ankommen möchtest, sind Schutzbleche ein gutes Fahrrad-Accessoire. Sie schützen dich, deine Bekleidung und dein Gepäck vor Wasser, Matsch und im Winter Salz.


Klingel

Jedes Citybike sollte mit einer Fahrradklingel, Hupe oder Glocke ausgestattet sein. Das ist nicht nur im Straßenverkehr Pflicht, sondern ist auch auf Radwegen, die mit Fußgängern geteilt werden, enorm wichtig. Wir haben ganz viele tolle, bunte Klingeln von Electra im Sortiment, mit denen du deine Persönlichkeit so richtig ausleben kannst!


Gepäckträger oder Fahrradtasche

Wenn dein Rad noch nicht mit einem Gepäckträger versehen ist, ist er eine sinnvolle Anschaffung für jedes Citybike. So kannst du Einkäufe transportieren und Taschen verstauen, ohne dass du sie in einem Rucksack auf dem Rücken tragen musst. Das hilft deiner Balance und du schwitzt weniger. Gepäckträger können auf so gut wie allen Fahrrädern montiert werden. zusätzlich gibt es Fahrradtaschen, die am Rahmen oder am Gepäckträger angebracht werden können. Rahmentaschen sorgen dafür, dass das zusätzliche Gewicht zentral am Rad liegt, und helfen deiner Balance dadurch sogar noch mehr als ein Gepäckträger. Gepäckträgertaschen halten dein Gepäck auch bei schlechtem Wetter trocken und eigenen sich sehr für das Verstauen von Einkäufen.


Rückspiegel

Wenn du Probleme hast beim Radfahren über deine Schulter zu schauen, kannst du einen Rückspiegel am Lenker montieren. So hast du den Straßenverkehr immer im Blick uns siehst, wenn ein Auto von hinten kommt. Dies ist besonders für Menschen zu empfehlen, die nicht mehr ganz so mobil sind und sonst im Verkehr unsicher wären.