Besonderheiten bei der Bestellung aus Drittstaaten

Schweizer_steuer

Wenn du aus der Schweiz bestellst, kannst du ganz einfach ab dem 01.03.2023 in CHF und inklusive Schweizer MwSt bezahlen. Bis dahin kannst du in unserem Onlineshop ohne deutsche oder österreichische Mehrwertsteuer bezahlen und die Einfuhrgebühren separat zahlen. Diese Gebühren werden dann vom Kurierservice eingefordert und belaufen sich auf ca. 10 % der Bestellsumme.


Wenn du aus einem anderen Nicht-EU-Staat, so wie der UK bist, können wir deine Ware per Kurier zu dir schicken oder du kannst sie in einem unserer Ladengeschäfte in Österreich abholen. Wir haben Informationen für beide Optionen unten zusammengefasst, du kannst uns aber natürlich auch immer kontaktieren, wenn du weitere Fragen hast.

Lieferkosten und Gefahrgutzuschläge findest du auf unserer Seite mit den Versandinformationen.

Option 1: Shop online und wir liefern zu dir nach Hause

Steuerinfo_DACH_2023_2_

Option 2: Abholung in einem unserer Ladengeschäfte in Österreich

In diesem Fall wird der Verkauf erst wirklich zum Export, wenn du die Ware offiziell in die Schweiz oder einen anderen Drittstaat einführst. Hierbei sprechen wir von "Export über den Ladentisch".

Um die deutsche bzw. österreichische Steuer zurück erstattet zu bekommen, sende uns die abgestempelte Warenrechnung sowie den Beleg vom Zoll im Original. Unsere Adresse hierfür ist: e-bikes4you.com GmbH, z. Hd. Finanzabteilung, Marmorwerkstraße 60, 83088 Kiefersfelden.

Steuerinfo_DACH_2023_1_

Diese Angaben sind freiwillig und wurden von uns recherchiert und nach bestem Wissen erstellt. Wir übernehmen keinerlei Haftung, insbesondere nicht bei Änderungen im Zoll- und Steuerrecht.

Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne kontaktieren.

X