Bosch und seine E-Bikes, der Marktführer in Sachen E-Bikes und Pedelecs

Diese Bilderbuchkarriere in der E-Bike Szene begann Anfang 2009 als kleines Start Up im Bosch Unternehmen.

Damals wollte es keiner glauben was mal wirklich daraus wird, und wie viel Potenzial und Markt in seiner Entwicklung liegt. 2010 wurde das erste Bosch E-Bike die Bosch Classic Line auf der Eurobike in Friedriechshafen vorgestellt.

  • 2011 ging die erste Serie des Bosch Antriebes in Serie. Produziert wurde zu dieser Zeit in Mondeville Frankreich und und in Bühl in Deutschland. Der Absatz war so stark das in kurzer Zeit alle Systeme ausverkauft waren.
  • 2012 in Ungarn Miskolc ein Produktion und Logistiklager zu bauen.
  • 2012 Im September wurde dann der neue Firmensitz in Reutlingen eingeweiht. Von dort aus wurde entwickelt, geplant und verkauft.
  • 2013 wurde dann die erste neue Serie die Active und Performance Line präsentiert. Der Antrieb war komplett neu: er war kleiner, leichter, leiser und hatte dazu noch mehr Power.
  • 2014 begann der Durchbruch auch in Amerika: Dort wurde die Bosch E-Bike Americas gegründet. 2014 im gleichen Jahr wurde auch noch der Asiatische Markt erobert.
  • 2014 wurde auch noch das neue Bosch Nyon (der neue All-in-One Computer und Navigation) für das Fahrrad präsentiert.
  • 2015 baute Bosch schließlich ein Werk in Ungarn und Shanghai.
  • 2017 Bosch steht als E-Bike Marktführer mit neuen Entwicklungen bereits in den Startlöchern - wir sind schon sehr gespannt auf die kommenden Trends in Sachen Pedelec!


Die verschiedenen Komponenten des Bosch Antriebs (Drive Unit, PowerPack und Displays) auf einen Blick:

Der Antrieb eines jeden E-Bikes ist der Motor. Bosch nennt dieses Herzstück des E-Bikes Drive Unit.

Die Bosch Drive Unit ist in drei verschiedenen Varianten verfügbar:

Die neue Bosch Performance Line CX Variante ist sportlich, hat einen aggressiven Look, fährt sich absolut spektaktulär und überzeugt mit einem maximalen Drehmoment von bis zu 75 Newtonmetern (36v). Die Bosch Performance Line CX Serie beschleunigt sportlich bis in hohe Drehzahlen auch im alpinen Terrain.

Die Bosch Performance Line Variante ist in zwei Variationen erhältlich: die komfortable Bosch Performance Cruise (bis 25km/h) und die spritzige Bosch Performance Speed Variante (bis 45 km/h). Der Antrieb ist leise, sportlich und unglaublich feinfühlig (36v).

Feinfühlig und perfekt dosierte Unterstützung bietet die neue Bosch Active Line Serie bei jedem Tritt. Für etwas mehr Rückenwind bei angenehmen Bike- Touren und mehr Power im Alltag. Die Bosch Active Line Serie unterstützt bis 25 km/h und begeistert alle Freizeit E-Biker. Die Active Line Serie ist als einzige Version des Bosch Antriebs auch mit Rücktrittbremse erhältlich.




Die zweite Komponente für das perfekte Pedelec ist der Akku.

Die Bosch PowerPacks gibt es als Rahmen- oder Gepäckträger Akku mit 500, 400 und 300 Wh.


Allen Bosch Akkus ( Gepäckträger als auch Rahmenakku) gemeinsam sind die hohe Energiedichte, ihre enorme Laufleistung, die lange Lebenszeit, das geringe Gewicht und ihr einfaches Handling. Ob 400wh oder 500wh, ob schwarz oder anthrazit: Sie werden begeistert sein von der ultimativen Power und von den ansprechenden Angeboten in unserem Shop!


Bosch PowerPack

Für den ultimativen Uphill Flow ist der PowerPack Performance Line CX  in schwarz genau das Richtige für Ihr Bike! Denn wir bieten Ihnen den perfekten Rahmen Akku für Ihre Anforderungen. Für Ihren größtmöglichen Fahrspaß haben die Lithium-Ionen-PowerPacks nachweislich die höchste Energiedichte bei geringster Größe und kleinstem Gewicht eines Akkus am Markt. Der Performance Line CX Antrieb gilt als besonders langlebig und wird Sie nicht zuletzt durch seine kompakte Bauart begeistern. Der Powerpack von Bosch ist mit 500 Wh und 400 Wh und als Rahmenakku verfügbar.


Bosch Performance Line


Als Rahmen- oder Gepäckträgerakku erhältlich, besticht der Bosch Performance Line Akku  vor allem durch einfache Handhabung und modernes Design. Ein neues Special bei bei Bosch: durch Kopplung zweier PowerPacks erreichen Sie mit dem DualBattery System die doppelte Reichweite. Dieser Akku ist wahlweise mir 400 Wh oder 500 Wh verfügbar.


Bosch Active Line


Die Bosch Active Line ist der ideale Akku für alle, die entspannter und schneller ans Ziel kommen wollen. Mit einer perfekt dosierten Tretunterstützung bis maximal 25 km/h genießen Sie mehr Fahrspaß und Reichweite – sei es bei der Fahrt ins Grüne, beim Einkaufen oder bei der nächsten Radtour mit Freunden. Bosch Active Line PowerPacks gibt es mit 500, 400 und 300 Wh als Rahmen-, oder Gepäckträger Akku. Sanfte Unterstützung und geschmeidiger Fahrspaß sind Ihnen mit diesem Powerpack garantiert!


Finden Sie das perfekte Display für Ihren Bosch Antrieb:

Ob Intuvia, Purion oder Nyon: Bosch kennt Ihre Anforderungen an ein E-Bike Display!

Bosch Intuvia

Das Intuvia Display von Bosch:

  • Einfache Bedienung

Über die separate Schaltzentrale wechseln Sie die Fahrmodi komfortabel mit dem Daumen.

  • Praktisches Handling

Auch vom Bike abgenommen lassen sich alle Tourdaten abrufen und einsehen.

  • Gute Lesbarkeit

Selbst im Sonnenlicht erfassen Sie schnell Ihre Geschwindigkeit, Distanz, Fahrzeit und die aktuelle Reichweite.

  • Komfortabel

Die in zwei Stufen aktivierbare Schiebehilfe unterstützt Sie auch beim Gehen bis zu 6 km/h.

  • Schnittstelle

Unterwegs lädt Intuvia über die Micro-USB-Schnittstelle Geräte wie z.B. Ihr Smartphone auf.

  • Service-Information

Die optionale Intervall-Anzeige informiert Sie über anstehende Service-Termine.

Das Intuvia Display für die Performance Line ist in schwarz designt, für die Active Line in anthrazit.

Bosch Purion

Das Purion Display von Bosch:

  • Übersichtliches Display

Ladezustand, Geschwindigkeit, Fahrmodus, Reichweite, Trip-Distanz, Gesamtdistanz.

  • Optimale Lesbarkeit

Das von hinten beleuchtete spiegelfreie Display ermöglicht das Erkennen aller Fahrdaten.

  • Fokus auf das Wesentliche

Fünf Unterstützungsstufen, sichere Bedienung mit dem Daumen, aufgeräumter Lenker.

  • Praktische Schiebehilfe

Die in zwei Schritten aktivierbare Schiebehilfe unterstützt Sie bis 6 km/h. Das erleichtert zum Beispiel die Schiebepassage mit dem Einkauf im Korb.

  • Einfache Diagnose

Über die Micro-USB-Schnittstelle kann der Fachhändler den Zustand Ihres eBikes überprüfen.

  • Service-Information

Die optionale Intervall-Anzeige erinnert Sie an Wartungs-Termine.

Bosch Nyon

Der erste all-in-one E-Bike Bordcomputer: das Nyon Display von Bosch

  • Ride

Motorunterstützung nach Wunsch
Sportlich oder entspannt – mit fünf unterschiedlichen Fahrmodi wählen Sie die Motorunterstützung ganz nach Ihren Wünschen. Mit einer zusätzlichen Premium-Funktion können Sie die Fahrmodi individuell anpassen.

Ihr Pedelec auf einen Blick
Ob Uhrzeit, Geschwindigkeit, Schaltempfehlung, Reichweite, Distanz, Akku-Ladestand oder Trittfrequenz – Nyon zeigt Ihnen alle wichtigen Informationen auf einen Blick.

  • Navigation

Komfortable Routenplanung
Planen Sie Ihre eigenen Routen auf dem Portal, Nyon oder der eBike Connect App oder laden Sie sich Routen als GPX Tracks in das Online-Portal eBike Connect.

Auswahl von Routenprofilen
Wählen Sie aus drei Vorschlägen Ihre Wunsch-Route: Sie entscheiden zwischen der schnellsten, der schönsten oder der Route für eMountainbiker auf vorwiegend unbefestigten Wegen. Für Speedbikes wird alternativ die kürzeste Strecke berechnet.

  • Fitness

Trainings-Funktion
Ihr eBike wird zum „Personal Trainer“. Egal ob Sie für einen Wettkampf trainieren oder ein gesundheitsbewusster und aktiver Freizeit-Sportler sind: Nyon informiert und motiviert Sie mit allen relevanten Daten in Echtzeit.

Fitness-Check
Nyon ermittelt Ihre Pedalkraft und Trittfrequenz und errechnet daraus Leistung und Energieverbrauch. Noch genauere Werte erhalten Sie zum Beispiel in Verbindung mit einem Herzfrequenz-Brustgurt. So können Sie immer im richtigen Pulsbereich trainieren.

Online Auswertung auf eBike-Connect
In dem Portal eBike-Connect.com sehen Sie, wie effektiv Sie trainieren. So haben Sie den Überblick über Ihren aktuellen Fitness- und Trainingsstand. 

  • Smartphone-Funktion

Individuelle Anpassungen
Geben Sie über die eBike Connect App zum Beispiel Tourenziele ein oder verändern Sie das Screen-Design nach Ihren Wünschen. Attraktive Premiumfunktionen machen Ihren eBike-Assistenten noch individueller: Holen Sie sich die kostenpflichtige Premiumfunktion für die Anpassung der Fahrmodi oder die topografische Reichweite.

Ladestation für externe Geräte
Die Micro-USB-Schnittstelle dient nicht nur der Diagnose durch Ihren Fachhändler, sondern auch zum Laden von externen Geräten, z.B. Smartphones.

Allen Bosch Displays gemeinsam sind die 5 verschiedenen Fahrmodi:

Bosch Unterstützungsstufen Antrieb

Viele neue Angebote für Akkus (Gepäckträger und Rahmenakku mit 400wh oder 500wh), der Powerpack für die Bosch Classic Line und viele weitere Produkte warten in unserem Shop auf Sie.

Und nicht vergessen: der Versand ab einem Warenwert von € 500,- (zBsp. ein Bike oder die meisten Akkus) ist bei e-bikes4you kostenlos!